Fragen und Antworten

  • Es ist möglich, dass Gelpads mit dem synthetischen Material eines Wintec Sattels reagieren. Wir empfehlen, ein Gelpad niemals in direktem Kontakt mit der Unterseite des Sattels zu bringen. 

  • Ja, Dein Wintec Sattel wird durch Wasser nicht beschädigt, es ist aber sehr wichtig, ihn nach dem Kontakt mit Salzwasser gründlich mit klarem Wasser abzuspülen.

  • Es ist wichtig, dass Du bei der Auswahl des richtigen Sattels für Dich und Dein Pferd fachlich kompetenten Rat suchst. Wir empfehlen daher, den nächstgelegenen Wintec Fachhändler zu kontaktieren und eine Beratung mit Hinblick auf Deine persönlichen Erfordernisse an den richtigen Sattel zu vereinbaren.

  • Es ist wichtig, dass Du bei der Auswahl des richtigen Sattels für Dich und Dein Pferd fachlich kompetenten Rat suchst. Wir empfehlen daher, den nächstgelegenen Wintec Fachhändler zu kontaktieren und eine Beratung mit Hinblick auf Deine persönlichen Erfordernisse an den richtigen Sattel zu vereinbaren.

  • Als Sattelhersteller mit weltweitem Vertriebsnetz sind wir leider nicht in der Lage maßangefertigte Sättel herzustellen oder individuelle Änderungen an Sätteln vorzunehmen. Wenn Du glaubst, dass wir ein Sattelmodell modifizieren oder unser Angebot ergänzen sollten, freuen wir uns sehr über deine Anregungen, da wir schon oft individuelle Änderungen in Sattelmodifikationen oder in ein neues Modell umgesetzt haben.